Das liest doch keiner

„Das liest doch keiner. Ich habe da letztens mal eine Umfrage gemacht“.

Das war die Antwort eines guten Freundes auf meinen Hinweis, ob er denn schon meinen Baublog kenne. Gut, könnte man meinen, ein Einzelfall. Nein, so ist es jedoch nicht. Immer wieder bekomme ich diese Antwort auch von Kunden, wenn wir über Social Media und Blogging sprechen. „Ich habe da mal bei Kunden und Freunden nachgefragt…

Also – kein Blogging mehr und alle Social Mediaaktivitäten für die Katz!

Kommunikation kennt viele Wege!

Kommunikation kennt viele Wege!

Falsch. Die Umfrage und die Antworten der Kunden und Freunde sind für die Katz bzw. für die Tonne. Denn:

  1. Wer sagt uns, dass die Befragten die Social Media Portale und Blogs kennen und wirklich aktiv nutzen, also ehrliche und qualifizierte Antworten auf die Frage geben.
  2. Sind die Befragten überhaupt die Zielgruppe, die wir über diese Medien erreichen wollen?

Was meinen Sie, warum Großunternehmen durch handverlesene Fachleute Blogs füllen und pflegen lassen und eigene Experten für den Bereich Social Media einkaufen? Abteilungen, die nichts anders tun, als die Social Medias dieser Welt zu beobachten und mit Meldungen zu bestücken?

Sicherlich nicht, weil dies für die Katz oder die Tonne ist. Ich meine, wir sollten sowohl über die Gruppe der Befragten als auch die Fragestellung nochmals nachdenken. Und mit offenen Augen und Ohren Bus fahren, über die Straße gehen und in Restaurants die Nachbartische beobachten.

Wer spricht da noch mit seinem Gegenüber, wer schaut einfach nur aus dem Fenster? Die Wenigsten. Die meisten haben ein Smartphone dabei, tippen, lesen und chatten, mit wem auch immer. Social Media erreicht also niemanden? Das kann ich nicht glauben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s